Büro für Architektur und Design Basel :: Aktuell  
  8 kW Solaranlage
EFH Lörrach
2013 / 2017
  Solaranlage
Die neue Anlage inkl. Powerwall und Ladestation in der Garage hat
etwas über 25'000€ gekostet. Sie wird in ca. 15 Jahren vollständig
amortisiert sein.
Mit Solaranlagen konnten wir in den letzten Jahren viel Erfahrung sammeln. Seit 2007 ist die Warmwasseranlage (hinten Mitte) in Betrieb. Sie liefert zwischen Mai und September den gesamten Warmwasserbedarf.
2013 kam die erste 2 kW Anlage (Panels selber aus China importiert) hinzu, die etwa die Hälfte des Strombedarfs abdeckte.
Mit den neuen Panelen und einem höheren Wirkungsgrad (im Vordergrund) kommen nun nochmals 6 kW hinzu.
Als Speicher dient eine TESLA Powerwall.

Die Zukunft startet jetzt!
  Energieertrag

 

 

Die neuen Panele alleine liefern mehr als doppelt so viel Energie wie wir brauchen - und das schon im März.

Juli 2017 :
Elektrofahrzeug Tesla X 100D in Betrieb genommen. Für den Umkreis von 100km lässt sich bei unserem Gebrauch ein Auto bequem mit der Sonne betreiben - Im Sommer gibt es immer noch einen Überschuss von gegen die 100kWh pro Woche, die ins Netz eingespeist werden können.

Für längere Fahrten kommen die Supercharger zum Einsatz. Diese werden gespiesen von Strom aus erneuerbaren Quellen und können als Besitzer eines Tesla S oder X unbegrenzt kostenlos benutzt werden.

 

Musikraum aus Naturbodenkeller
EFH Lörrach

2017
 

Musikraum
Dämmung
Aushubmaterial

Der weitgehend unbenutzbare, feuchte 40m2 grosse Kellerraum wurde 40 cm abgegraben, mit Dämmplatten versehen und neu betoniert. Mit Epoxitharz haben wir dann den signalroten neuen Boden reingegossen.
Der Raum ist nun hell und trocken und wird neben der Lagerfunktion als Musik-Übungsraum verwendet werden.

Ein Gewinn an neuen Möglichkeiten für wenig Geld.

 

Umbau von Keller und Abstellraum
Ferienhaus am Brienzersee

2014-15
  brienzersee-1 Rechts ist ein Panoramafenster geplant. Aussicht vom Bett aus weit über den See.
Ein einfacher Gasofen beheizt den neuen Schlafraum auch im Winter innert kurzer Zeit.
 
 
 
  brienzersee-2 Unter dem Bett gibt es Stauraum für Decken und Bezüge.
Blick vom Bad/Duschenbereich aus.
Hier soll rechts noch eine simple Küche entstehen und das Bad soll mit Warmwasser, Waschtisch, neuem Fenster mit Glasbausteinen ausgebaut werden.

Kosten für Umbau inkl. Möbeln und Sanitäreinheiten, Linolboden, Maler, neue Fenster ca. 7000.-. Eigene Arbeitstunden nicht eingerechnet (Hobby :).
 
 
  brienzersee-3 Das 2x2 Personen-Bett ist eine Eigenkonstruktion aus Buchenholz Planken. Entworfen im Zug von Prag nach Karlsbad 04-14.

Der Naturboden-Keller hinter der Tür dient auch als Holzlager und hat früher im ganzen Haus ein feucht(-kaltes) Klima verursacht. Er wurde mit eigener Methode komplett trockengelegt.
Einige 'Fachleute' hatten gemeint, dies wäre unmöglich ohne um das ganze Haus eine 2m tiefe Abgrabung für 30'000.- zu machen.
Oftmals bringt eigenes Nachdenken mehr, als Spezialisten zu fragen.
  russian-billiard Der alte Billiardtisch stand seit über 10 Jahren ungenutzt in diesem früheren 'Spiel- und Abstellraum'. Da er eine schöne innere Struktur besitzt und einen gewissen Erinnerungswert hat, haben wir ihn zum Esstisch umgebaut.
Eine halbtransparente Plexiglasplatte erstzt den alten Pool, in welchem die Kugeln gestossen wurden und in Löchern verschwanden.
  Einfacher Ess- oder Arbeitstisch 01 - 2016
  table-2016 Tisch 80 x 240
Buchen-Leimholzplatte gewachst
Edelstahlrahmen verschraubt mit je 8 6-Kant Schrauben

Bei uns bestellbar für CHF 1000.-